icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Maiandacht des Katholischen Frauen und Mütterverein

Haiming Pfarrverband am 28.05.2020

IMG 20200526 184352 h

Maiandacht am 26. Mai 2020 in Niedergottsau

Der Katho­li­sche Frau­en und Müt­ter­ver­ein hielt eine Mai­an­dacht. 28 Mit­glie­der, die Vor­stands­frau­en und 3 Musiker/​innen ver­teil­ten sich auf der Wie­se der Fam Fey­rer. Bier­gar­ten­stüh­le sorg­ten dafür, dass der gebo­te­ne Abstand auch ein­ge­hal­ten wur­de und alle tru­gen Mund-Nasen-Mas­ken. Ein klei­ner Tisch mit Mari­en­ker­ze und Blu­men dien­te als Altar. Auf jedem Stuhl lag – mit Hand­schu­hen ver­teilt – ein Text­heft und ein bemal­ter Stein. Das Schutz­en­gerl dar­auf soll auf Euch aufpassen.“

Einer die­ser Stei­ne wan­der­te“ nach der Andacht zu der Stein­schlan­ge vor dem Kindergarten.

Rich­tig span­nend wur­de es nach etwa 15 Minu­ten: ein tie­fes und lang anhal­ten­des Don­ner­grol­len ver­hieß nichts Gutes und als dann noch rich­tig Wind auf­kam, sahen fast alle zum Him­mel. Aber das Gewit­ter zog an Nie­der­gott­sau vorbei. 

Für die seit der letz­ten Jah­res­haupt­ver­samm­lung ver­stor­be­nen Mit­glie­der wur­den Ker­zen ent­zün­det und ihnen nach der Andacht auf das Grab gestellt.

Ber­na­det­te und Mar­tin mit Unter­stüt­zung von Anna sorg­ten mit ihren wun­der­schö­nen Mari­en­lie­dern für den rich­ti­gen Rahmen.

Ein klei­nes biss­chen Nor­ma­li­tät – vie­len Dank an die Vorstandsfrauen.